80 Meter BSH überdachen Radfahrertempel

In Sola entsteht das erste Velodrom Norwegens

© Consto AS / Trollvegg Arkitekter
© Consto AS / Trollvegg Arkitekter

26.02.2018 – Im norwegischen Sola – südlich von Stavanger gelegen – wird das Bauunternehmen Consto AS gemeinsam mit den Planern von Trollvegg Arkitekter das erste überdachte Velodrom des Landes errichten. Laut Insiderinformationen wird eine 80 Meter überspannende Dachkonstruktion mit Brettschichtholzträgern von Aanesland Limtre AS realisiert.

© Consto AS / Trollvegg Arkitekter
© Consto AS / Trollvegg Arkitekter
© Consto AS / Trollvegg Arkitekter
© Consto AS / Trollvegg Arkitekter

Neben dem eigentlichen Velodrom mit seiner 250 Meter langen Rennbahn soll das Gebäude auch allgemeine Fitnessräumlichkeiten sowie einen flexibel nutzbaren Sportplatz beherbergen. Die Tribüne wird bis zu 2500 Besucher fassen können.

Im Juni soll mit dem Bau begonnen werden. Mit der Fertigstellung rechnet man Ende 2019.

_mr / Quelle: Trollvegg Arkitekter, Insiderinformationen