Für alle, die hoch hinaus wollen

Informiert bleiben auf der HANDWERK in Wels

02.03.2016 – Alle, die im Berufsalltag hoch hinaus wollen, sind auf der Messe HANDWERK in Wels genau richtig. Fachbesucher erwartet von 15. bis 18. März unter anderem ein umfangreiches Informationsangebot rund um Holzbauelemente, Software und Hebetechnik.

© Messe Wels
© Messe Wels

Wortwörtlich gut gerüstet

So präsentiert Dorn Lift beispielsweise eine Raupen-Arbeitsbühne, die flexibel und schnell für Montagearbeiten eingesetzt werden kann. Ein breites Spektrum an Bühnen und Hebetechnik stellen Rothlehner und Omme Lift vor. Gut gerüstet ist man auch mit den Produkten von Hailo-Werk, Günzburger Steigtechnik, Kunze und PET. Weniger wortwörtlich hoch hinaus, aber bestimmt im Berufsalltag voran bringen den Holzbauer CAD/CAM-Planungstools. SEMA zeigt die passende Software für Holzbauer, die sowohl für 2D/3D CAD-Planungen als auch fotorealistische Visualisierungen und Fertigungspläne genutzt werden kann. Weitere Software und Planungstools werden unter anderem von  ETU, CAD+T Consulting oder der RSO Group geboten.

Alles rund um den Holzbau

Ingenieurholzbaulösungen und das neue Online-Kalkulationsprogramm „woody“ stellt WIEHAG in Wels vor. Das Programm hilft dem Anwender beim Berechnen des Tragwerkes und liefert einfach per Mausklick den Komplettpreis für das jeweilige Projekt. Alles rund um Dach, Wand und Fassade zeigt UNI-Bausysteme. Das Unternehmen fokussiert die neuesten Entwicklungen im Bereich Unterdeckbahnen, Dampfbremsen und Klebetechnik. best wood SCHNEIDER präsentiert Holzprodukte für den modernen Holz- und Passivhausbauer. Fertig abgebunden, geschliffen, lasiert oder kaschiert – das Unternehmen bietet verleimte Deckenelemente und Konstruktionen in verschiedensten Variationen.

© ThinkstockPhotos
© ThinkstockPhotos

Aus der Praxis für Profis

Im „Treffpunkt HANDWERK“ referieren Profis für Profis. Über Möglichkeiten und den Einsatz von Kielsteg-Bauelementen spricht Thomas Puster (ZMP Holzbau Systeme). Wie man Holzbau „natürlich und besser dämmt“ verrät Peter Daringer (Steico SE).  Thomas Lierzer (MMK Holz-Beton Fertigteile) stellt eine spannende Materialkombination aus Holz und Beton vor. Weitere Informationen zum Rahmenprogramm der Messe gibt es hier.

_kl / Quelle: Messe HANDWERK