Ein Bürobau der Extraklasse

Baufortschritt des „25 King“ in Brisbane

08.10.2018 – Noch ist der Büroturm nicht fertig. Ende dieses Jahres soll es so weit sein, informiert der Bauriese Lendlease, der das Vorhaben verantwortet. Dann wird der zehngeschossige Bau „25 King“ in Brisbane das weltweit größte Bürogebäude sein.

„25 King“ in Brisbane bietet ab Ende des Jahres 15.000 Quadratmeter an Bürofläche.
„25 King“ in Brisbane bietet ab Ende des Jahres 15.000 Quadratmeter an Bürofläche.
Schon jetzt lässt sich die Qualität der hellen Arbeitsräume erkennen. @ Lendlease
Schon jetzt lässt sich die Qualität der hellen Arbeitsräume erkennen. @ Lendlease
Brettschichtholzträger und Brettsperrholzwände sowie -decken bilden die zehngeschossige Konstruktion. © Lendlease
Brettschichtholzträger und Brettsperrholzwände sowie -decken bilden die zehngeschossige Konstruktion. © Lendlease

Mit einer Höhe von 45 m und einer Gesamtnutzfläche von 15.000 m2 soll der Komplex ausschließlich gewerblich genutzt werden. Das weltweit tätige Ingenieurbüro Aurecon wird knapp über 40 % der Nettomietfläche belegen.

Die Architekten Bates Smart entwarfen eine Konstruktion aus der Kombination von Brettschichtholzträgern sowie Brettsperrholzwänden und -decken. 25 King ist nach dem Forté Living Tower in Melbourne, der Library at the Dock in Melbourne, dem International House Sydney und dem Jordan Springs Community Hub in Sydney bereits das fünfte australische Holzbaugroßprojekt des Unternehmens Lendlease.

_kl / Quelle: Lendlease