Umweltmanagement ausgezeichnet

Egger-Werk geht mit gutem Beispiel voran

14.06.2019 – Anlässlich des Weltumwelttages am 5. Juni überreichte Bundesministerin Maria Patek Vertretern des Egger-Werkes Unterradlberg den Umweltmanagementpreis 2019.

Das Egger-Werk in Unterradlberg. © Egger
Das Egger-Werk in Unterradlberg. © Egger

Der Preis wurde in drei Kategorien (EMAS-Umwelterklärung, Ökoeffizienz und Ökodesign, Nachhaltige Beschaffung) vergeben. Platz 1 in der Kategorie EMAS-Umwelterklärung konnte sich das Egger-Werk Unterradlberg sichern. Die Umwelterklärung überzeugte die Jury vor allem durch ihre Transparenz im Hinblick auf Umweltleistungen, -aspekte, und -auswirkungen sowie in Bezug auf das Umweltmanagementsystem des Unternehmens.

_bf / Quelle: Egger