Der Verband

Der Verein Holzbau Austria ist der gemeinsame Verband der neun Landesinnungen Holzbau und der Bundesinnung Holzbau.

Der Vorstand setzt sich aus dem Vereinsobmann und 2 Stellvertretern zusammen. Der jeweilige Bundesinnungsmeister gehört Kraft Funktion dem Vorstand an.

Die Mitglieder der Geschäftsführung Holzbau Austria sind freiberufliche Experten mit klar zugeteilten Fachgebieten. Ihnen obliegt die Umsetzung der beauftragten Projekte.

Kernaufgabe: Die Verbesserung der Rahmenbedingungen sowie der Marktchancen  der Österreichischen Holzbau-und Zimmereibetriebe.

Arbeitsfelder: Branchenstrategie. Normung, Regelwerke, berufliche Aus- und Weiterbildung, Kommunikation, Kreislaufwirtschaft und Netzwerkmanagement

Leistungspartner: Sie sind ausgewählte Industrie- und Handelspartner aus dem Zulieferbereich. Sie unterstützen ideell und materiell die Arbeit der Holzbau. Motto: Gemeinsam wachsen!