Stockholm baut Holz-Erlebnisarena

Ein Artikel von Birgit Gruber | 23.02.2022 - 09:04
Stora Enso.jpeg

© Stora Enso

Der „Wisdome“ in Stockholm ist ein spektakuläres Holzgebäude mit einer Fläche von 1325 m2 und einem einzigartigen gewölbten Dach. Im Inneren der Erlebnisarena befindet sich ein kugelförmiges Kuppeltheater mit einem Durchmesser von fast 22 m und rund 12 m Höhe, das ein 3D-Kino beherbergt. Unter der Leitung der Schweizer Holzbauspezialisten von Blumer-Lehmann und Architekt Elding Oscarson soll das neue Gebäude am Gelände des Nationalmuseums für Wissenschaft und Technik bereits 2023 eröffnet werden. Stora Enso liefert dafür die Holzkomponenten wie Brettsperrholz (BSP) und Furnierschichtholz, die traditionelle Baumaterialien wie Stahl und Beton ersetzen. Mehrere digitale Lösungen werden dabei zum Einsatz kommen. Der Spatenstich für das Projekt fand am 21. Februar mit der schwedischen Kulturministerin Jeanette Gustafsdotter und allen Projektpartnern statt.

Quelle: Stora Enso