Landesinnung OÖ lädt zum „Update“

Ein Artikel von Raphael Zeman | 15.09.2020 - 08:49
shutterstock_vortrag 2.jpg

© Shutterstock

Am 22. September findet in der BAUAkademie OÖ in Steyregg das „Update Holzbau 2020“ statt. Nach einer Begrüßung durch Landesinnungsmeister Josef Frauscher erörtert Michaela Dattinger, wie Unternehmen Mitarbeiter langfristig binden und halten können. Danach präsentiert Normenspezialist Bernd Strahammer die wichtigsten Neuerungen in den Bereichen Technik und Norm. Im zweiten Block erklärt der Architekt Florian Nagler anhand von Forschungsergebnissen, wie man trotz immer höherer Anforderungen einfach bauen kann, bevor Dr. Franz Mitterbauer abschließend erläutert, welche Auswirkungen es hat, wenn man abseits gültiger Normen baut.

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der aktuellen COVID-Bestimmungen statt, weshalb die Teilnahme an eine verbindliche Anmeldung und Registrierung gebunden ist.

Quelle: Wirtschaftskammer Oberösterreich